Produktionsweiterung 2018

EURO-Filter erwirbt im Industriegebiet Dortmund Aplerbeck, Riesestraße 20, das Gelände Hollinde & Boudon. Die neue Produktionsimmobilie mit  25.000 qm Grundstück, 13.000 qm Hallenfläche und 700 qm  Büro und Sozialräumen stellt EURO-Filter für die Zukunft auf.

Die weitere millionenschwere Investition, der EURO-Filter GmbH,  in den Produktionsstandort Dortmund ist für das Unternehmen und die Region ein Meilenstein und wird dazu beitragen, im Geschäftsbereich Luftfilter für raumlufttechnische Anlagen völlig neue Dimensionen zu eröffnen. Das strategische Wachstum von Euro-Filter ist durch ein belastbares prozessuales und organisatorisches Fundament gestützt. Kundenaufträge werden systematisch in der gebotenen Qualität und Schnelligkeit mit minimalen Reibungsverlusten erfüllt. Das Wachstumsziel der EURO-Filter GmbH ist es, in die Liga der großen Spieler Ihres Marktes aufzusteigen.

Die EURO-Filter  Mitarbeiter und besonders die EURO-Filter Kunden werden von dieser Investition profitieren.

  • Moderne Lagerlogistik
  • Neue Fertigungsstrassen

  • Zwischenlagerung für kundenspezifische Kommissionsware

  • Zusammen mit dem bisherigen Produktionsstandort, Dortmund Riesestrasse 2, verfügt EURO-Filter GmbH nun über mehr als 28.000 qm Verkehrsflächen mit bester Anbindung in alle Wirtschaftszentren Europas.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Euro-Filter GmbH